Krimi-Schlagwort-Suche

Suche
 

Ergebnisse 21 – 24 von 24 zu Ihrer Suche nach „tod

Tomas Ross: Der Tod des Kandidaten

82° bei 7 Stimmen
Tomas Ross: Der Tod des Kandidaten

Am 24. November 2001 wird Anke Luyten aus dem Gefängnis entlassen. Vier Jahre hat die junge Frau wegen Beihilfe zum Mord hinter Gittern gesessen. Ihr Freund und ein paar andere Tierschützer haben Affen aus einem Labor für Tierversuche befreit. Ein Wachmann ist dabei gestorben. Vier Jahre hat die junge Frau geschwiegen und keinen ihrer Komplizen verraten. Aber schon wenige Tage nach ihrer Entlassung spricht ein Beamter des niederländischen Sicherheitsdienstes sie an. Sie soll ihre ehemaligen Freunde bespitzeln. Empört lehnt sie ab. Aber die Leute vom Geheimdienst lassen nicht locker. Sie glauben zu wissen, dass die fanatischen Tierschützer diesmal ein Attentat planen … [...]

direkt zum Buch Tomas Ross: Der Tod des Kandidaten

Sharon Bolton: Schlangenhaus

81° bei 47 Stimmen
Sharon Bolton: Schlangenhaus

"Wie hat alles angefangen? Ich denke, es begann an dem Tag, an dem ich ein Neugeborenes vor einer giftigen Schlange rettete, vom Tod meiner Mutter erfuhr und meinem ersten Geist begegnete ..."Der Alptraum beginnt an einem friedlichen Morgen in einem idyllischen englischen Dorf. Im Kinderbett eines schlafenden Babys wird eine Schlange entdeckt, und die junge Tierärztin Clara Benning wird zu Hilfe gerufen. Doch das ist erst der Anfang: Eine mysteriöse Schlangenplage, für die auch Clara keine Erklärung hat, sucht den Ort heim. Als ein Mann unter seltsamen Umständen nach einem Schlangenbiss stirbt, lässt ihr die Sache keine Ruhe mehr. Sie beginnt dem Rätsel mit Hilfe eines Ermittlers der örtlichen Polizei und eines exzentrischen Schlangenforschers nachzugehen. Dabei kommt Clara einem Geheimnis auf die Spur, in dessen Mittelpunkt barbarische Rituale, ein verlassenes Haus und eine tödliche Tragödie stehen, über die alle Überlebenden eisernes Schweigen bewahren. Aber nun drängt die Wahrheit ans Licht und fordert immer neue Opfer ... [...]

direkt zum Buch Sharon Bolton: Schlangenhaus

Charles Finch: Bella Indigo. Der schöne Tod der Prudence Smith

68° bei 6 Stimmen
Charles Finch: Bella Indigo. Der schöne Tod der Prudence Smith

Es ist ein eiskalter Wintertag in London. Charles Lenox will es sich am Kaminfeuer gemütlich machen, als ihn seine Freundin Lady Jane um Hilfe bittet. Ihre Magd ist zu Tode gekommen, ermordet, wie Lenox bald herausfindet. Mit dem seltenen Gift Bella Indigo. In klirrender Kälte begibt sich Charles Lenox auf Verbrecherjagd. Doch seine erste Spur erweist sich als falsch, denn der Hauptverdächtige wird ermordet ... [...]

direkt zum Buch Charles Finch: Bella Indigo. Der schöne Tod der Prudence Smith

Jack Bailey: Copkiller

77° bei 9 Stimmen
Jack Bailey: Copkiller

Nick starrte auf den Typen hinab und dachte an Candy, seinen Zwergschnauzer. Er hatte den Hund wie einen Freund geliebt und ihn eines Tages nach der Schule genau so gefunden: am Straßenrand liegend, heil und scheinbar unverletzt, was jedoch nichts an der Tatsache geändert hatte, dass er tot war. Doch damals hatte er mehr gefühlt. Echte Trauer. Alles, was er jetzt fühlte, war Angst. Eine nagende, unerbittliche Angst, die ihn auffraß.«Nick und seine Freunde Finney und Tucker überfahren nachts auf einer verlassenen Straße einen Mann. Sie beschließen, den Mann in einem nahen Waldstück zu verscharren und nicht zur Polizei zu gehen. Doch die Leiche wird schnell gefunden und die Freunde werden immer tiefer hineingezogen in eine Spirale des Verbrechens. [...]

direkt zum Buch Jack Bailey: Copkiller

Seite:

Seiten-Funktionen: