Krimi-Schlagwort-Suche

Suche
 

Ergebnisse 11 – 13 von 13 zu Ihrer Suche nach „forensik

Simon Beckett: Leichenblässe

82° bei 773 Stimmen
Simon Beckett: Leichenblässe

Bei seinem letzten Einsatz ist der Forensiker David Hunter nur knapp dem Tode entronnen. Von einer vollständigen Genesung weit entfernt, quält ihn die Frage, ob er seinem Beruf noch gewachsen ist. Hunter sagt alle neuen Aufträge ab und kommt dennoch nicht zur Ruhe. Er beschließt daher, die Body Farm in Tennessee aufzusuchen - eine bekannte Akademie, an der er sein Handwerk erlernte. Dort trifft Hunter einen alten Freund, den er bei den Ermittlungen im Fall eines sadistischen Mordes unterstützen soll. Das Opfer wurde gefoltert, die Leiche ist bis zur Unkenntlichkeit zersetzt - weit mehr, als es unter diesen Umständen der Fall sein dürfte. Am Tatort finden sich Fingerabdrücke, mit deren Hilfe der Täter identifiziert werden kann. Doch schon bald stellt sich heraus, dass nichts so ist, wie es auf den ersten Blick zu sein scheint. Und dass David Hunter im Begriff ist, einen folgenschweren Fehler zu begehen ... [...]

direkt zum Buch Simon Beckett: Leichenblässe

Bill Bass & Jon Jefferson: Der Knochenleser. Der Gründer der legendären Body Farm erzählt

75° bei 25 Stimmen
Bill Bass & Jon Jefferson: Der Knochenleser. Der Gründer der legendären Body Farm erzählt

Nichts ist spannender oder grausamer als die Wirklichkeit: Bill Bass, der Gründer der legendären "Body Farm" erklärt, was Insekten wirklich über den Todeszeitpunkt bei einer Leiche aussagen, welche Geschichten ein alter Backenzahn erzählt und was ein Häufchen Asche über die Identität eines Menschen verrät. [...]

direkt zum Buch Bill Bass & Jon Jefferson: Der Knochenleser. Der Gründer der legendären Body Farm erzählt

Nii Parkes: Die Spur des Bienenfressers

56° bei 6 Stimmen
Nii Parkes: Die Spur des Bienenfressers

Sonokrom, ein Dorf im Hinterland Ghanas, hat sich seit Jahrhunderten kaum verändert. Hier spricht man noch die Sprache des Waldes, trinkt aphrodisierenden Palmwein und wandelt mit den Geistern der Vorfahren. Doch eine verstörende Entdeckung und das gleichzeitige Verschwinden eines Dorfbewohners stören die ländliche Ruhe. Wäre nicht die Geliebte des Ministers in den Fall verwickelt, wäre er schon längst ad acta gelegt worden. Der Städter Kayo, Gerichtsmediziner und Anhänger wissenschaftlicher Vernunft, wird mit der Aufklärung beauftragt – schwierig für jemanden, der nicht unbedingt an Übersinnliches glaubt und zugleich von seinem Vorgesetzten an der kurzen Leine gehalten wird. Als die Situation immer unfassbarer wird, müssen Kayo und seine Ermittler einsehen, dass westliche Logik und politische Bürokratie ihre Grenzen haben. [...]

direkt zum Buch Nii Parkes: Die Spur des Bienenfressers

Seite:

Seiten-Funktionen: