Phoebe Atwood Taylor

Mit dem linken Bein

Leonidas Witherall, Lehrer für englische Literatur und bekannter Shakespeare-Experte, soll eine alte Ausgbe des Dichters prüfen, die sich jedoch schnell als billige Fälschung erweist. Damit nicht genug, wird Leonidas auf der Heimfahrt im Bus auch noch in einen Streit mit einer jungen Frau verwickelt, so daß der verärgerte Busfahrer ihn kurzerhand - ohne Gepäck - auf die Straße setzt. Als ihm die junge Frau aus dem Bus nachsetzt, macht Leonidas sich völlig entnervt auf die Flucht und stolpert - in einen Mordfall. Neben dem Opfer liegen Leonidas´Gummischlappen aus dem Bus, und dem Leichnam fehlt das linke Bein.

'Mit dem linken Bein' in mein Bücherregal stellen 'Mit dem linken Bein' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Mit dem linken Bein in ihrem Bücherregal

beateliedemann anneli Tarlaniel Jutta181151
gelesen gelesen gelesen gelesen
100° 90° 79° 65°
Katrin1 Minhyrdin tassieteufel Thanatos
gelesen gelesen gelesen gelesen
60°
Kate Krimi-Tina maimonides TomPSch69
gelesen gelesen gelesen gelesen
herbstzeitlose uljama Gobli alms.tuerk
gelesen gelesen gelesen gelesen
Angel81 Loll gertraud -Christine-
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
S.Undine mm-dd JaneDoe Ahotep
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Susiki Cthulhu Carline Stefan83
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Murphy... 1Pickwick03 JensD bvbfan58
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: