Petra Ivanov

Kalte Schüsse

Kurz nach Weihnachten wird eine Kickboxerin tot in ihrem Badezimmer in Zürich-Wollishofen gefunden. Bald darauf wird die Leiche einer älteren Frau in Mettmenstetten entdeckt. Ausser dass beide mit einem Deformationsgeschoss getötet wurden, scheinen die Mordfälle nichts miteinander zu tun zu haben. Nur das Schweigen von Lukasch, einem ukrainischen Bekannten der Kickboxerin, wirkt je länger desto verdächtiger. Führt die Spur in den Osten? Als man den «Adler» auf offener Strasse erschiesst, wird klar: Der Täter schreckt vor nichts zurück. Auch vor Gewalt an Kindern nicht. Es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit. Wiederum ermitteln Staatsanwältin Regina Flint und Kriminalpolizist Bruno Cavalli. Und dieser ärgert sich über die Staatsanwältin, die sich mit einem Raserunfall beschäftigt, während ein kaltblütiger Mörder frei auf der Strasse herumläuft.

'Kalte Schüsse' in mein Bücherregal stellen 'Kalte Schüsse' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Kalte Schüsse in ihrem Bücherregal

alia zurbri Aussie Beatus
gelesen gelesen gelesen gelesen
dickfrancis wischu Bergvee Cthulhu
gelesen ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: