P.D. James

Ihres Vaters Haus

Philippa, die bei großzügigen Adoptiveltern in London aufwächst, hält sich für die illegitime Tochter eines Aristokraten. Mit achtzehn Jahren möchte sie Klarheit über ihre Abstammung erhalten. Als die gewünschten Unterlagen vom Standesamt eintreffen, steht sie vor einem Abgrund: Ihre leiblichen Eltern waren wegen eines schweren Verbrechens zu lebenslanger Haft verurteilt worden, ihr Vater ist im Gefängnis gestorben, seine Frau soll demnächst vorzeitig entlassen werden. Philippa bekennt sich zu ihrer Mutter und entschließt sich, mit ihr zusammenzuleben. Der "Weg zu ihres Vaters Haus", Philippas Suche nach der eigenen Identität, steht jedoch unter einem düsteren Stern: Längst wird die aus der Haft entlassene Mutter von einem Mann verfolgt, der seiner Ehefrau auf dem Totenbett versprochen hat, das Verbrechen der Eltern Philippas zu rächen.

'Ihres Vaters Haus' in mein Bücherregal stellen 'Ihres Vaters Haus' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Ihres Vaters Haus in ihrem Bücherregal

Toyah68 Mistie Mayk nordkommission
gelesen gelesen gelesen gelesen
100° 85° 80° 72°
Huener.Graeber manonw Kinsey Lydia
gelesen gelesen gelesen gelesen
60° 10°
krimihexe trommel Bienenmaedchen Sangeswunder
gelesen gelesen gelesen gelesen
flora0907 Margitta mamabear bookser
gelesen gelesen gelesen gelesen
Thanatos jojo71 Fairytale India
gelesen gelesen gelesen gelesen
Tommi16 Inspektor_Hasemann krim-i-hilde ladybuchholz
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
sunny-girl nettermensch grrrrrable Camacho
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Mati_liest_Krimis Wulli DarkRavenheart dirkeickenhorst
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
aembe Victoria conninixekrimi Amanda
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
debbie1 akinna hanshotter Schnofi
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
wiedmer5 1Pickwick03
ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: