Laurie R. King

Die Insel der flüsternden Stimmen

Nach dem tragischen Tod ihres Mannes und ihrer kleinen Tochter war Rae lange Zeit in psychiatrischer Behandlung. Mit dem Mut der Verzweiflung gibt sie sich eine letzte Chance, ins Leben zurückzukehren: Sie lässt sich auf einer unbewohnten Insel aussetzten, um dort ihren Schmerz zu besiegen. Sie will mit eigenen Händen das Haus ihres Großonkels wieder aufbauen, der vor vielen Jahren ebenfalls auf der verlassenen Insel Unterschlupf gesucht hat. Das Gebäude ist damals unter mysteriösen Umständen abgebrannt, nur eine Ruine ist geblieben.

'Die Insel der flüsternden Stimmen' in mein Bücherregal stellen 'Die Insel der flüsternden Stimmen' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Die Insel der flüsternden Stimmen in ihrem Bücherregal

angela-carmen leseratte54 muprl debbie1
gelesen gelesen gelesen gelesen
100° 90° 82° 80°
Holzfurnier Jolly Thanatos Marina2609
gelesen gelesen gelesen gelesen
75° 75°
ElkeT Shermup krim-i-hilde conninixekrimi
gelesen gelesen ungelesen ungelesen
K@ro Robert Loll Bienenmaedchen
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Tommi16 shatgloom Nadl Christin77
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
ilkoe ombix kyboo charly123
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: