Jeffery Deaver

Nachtgebet

Michael Hrubek ist ein berüchtigter Gewaltverbrecher. Seine Einweisung in die Psychiatrie verdankt er der Kronzeugin Lis Atcheson, die ihn einst in zwei Mordfällen als Täter identifiziert hat. Da gelingt ihm in einer stürmischen Herbstnacht die Flucht. Und während Hrubek von allen Seiten gejagt wird, bewegt er sich wie magnetisch angezogen auf das abgelegene Haus zu, das von Lis und ihrem Mann Owen, einem bekannten Strafverteidiger, bewohnt wird. Als die Nachricht vom Ausbruch Hrubeks dort eintrifft, macht sich Owen sogleich selbst auf den Weg, um den Entflohenen abzufangen. Doch der Zeitpunkt der Abrechnung ist bereits gekommen.

'Nachtgebet' in mein Bücherregal stellen 'Nachtgebet' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Nachtgebet in ihrem Bücherregal

nordkommission olaf45 Bebbi minni44
gelesen gelesen gelesen gelesen
80° 70° 60°
artemisia dirk666 cvnessi Holzfurnier
gelesen gelesen gelesen gelesen
Thanatos leona Stubs madila
gelesen ungelesen ungelesen ungelesen
geschichtsmaus Schof bubble70124 Stanhope
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Nidi m.h.marie OmaInge Summy81
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: