Garry Disher

Gier

Wyatt ist Einzelgänger, Beruf: Verbrecher. Die Rechtsanwältin Anna Reid setzt ihn auf 300 000 Dollar im Safe ihres Partners an. Doch andere kommen ihnen in die Quere: Bauer, der Troubleshooter der Mafia von Sydney, Ivan Younger, ein windiger Hehler, und vor allem Sugarfoot, ein brutaler Cowboy-Punk, der die Schnauze voll hat von seinem Rausschmeißerjob. Auch er will jetzt ein größeres Stück vom Kuchen...

'Gier' in mein Bücherregal stellen 'Gier' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Gier in ihrem Bücherregal

nordkommission realsatiriker morus64 slocum
gelesen gelesen gelesen gelesen
85° 82° 85° 100°
Anfangsverdacht Schrodo FrankDef DaKidNo21
gelesen gelesen gelesen gelesen
100° 90° 90° 86°
heinrich hsk65 Totomat Hiro
gelesen gelesen gelesen gelesen
85° 82° 82° 79°
Bio-Fan xjette hkomar cujo31
gelesen gelesen gelesen gelesen
40°
mrdb
ungelesen

Seiten-Funktionen: