Friedrich Ani

Wer lebt, stirbt

Ein Angestellter bei einem Wach- und Sicherheitsdienst wurde ermordet. Der erblindete Hauptkommissar Jonas Vogel hat schon bald einen Verdacht: Der Tote hatte häufig Streit mit seinem Kollegen Jens Schulte wegen einer Frau. Und dieser Kollege hat auch einen Auftragsmord geplant, der seinen Nebenbuhler beseitigen soll. Aber Schulte hat einen prominenten und guten Anwalt. Es ist kein geringerer als Stadtrat Hilmar Opitz, der selbst Geheimnisse hat und erpresst wird. Hauptkommissar Vogel wird stutzig als ihn der Dezernatsleiter bittet, den Namen des Stadtrats Opitz - Bürgermeisterkandidat und alter Studienfreund des Kriminaloberrats - aus den Ermittlungen herauszuhalten. Zum ersten Mal in seiner Laufbahn arbeitet er hinter dem Rücken seines Vorgesetzten mit seinem Sohn Max zusammen, der mit der Leitung der Sonderkommission betraut worden ist.

'Wer lebt, stirbt' in mein Bücherregal stellen 'Wer lebt, stirbt' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Wer lebt, stirbt in ihrem Bücherregal

morus64 krimiheidi Gobli Dyke
gelesen gelesen gelesen gelesen
74° 50° 70°
ottinho1 Mimi_mit_dem_Krimi Margitta MartinNowosad
gelesen gelesen gelesen gelesen
101° 86° 75°
lloydlugano Elle Liz60 Natalie.
gelesen gelesen gelesen gelesen
marloe ruedib Donnahexe Eglfinger
gelesen gelesen ungelesen ungelesen
78°
Schlotter theili-muc Sandrasa Yann
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Eska thomasdagmar Cthulhu mrdb
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
ColdCase
ungelesen

Seiten-Funktionen: