Friedrich Ani

Süden und das heimliche Leben

Als die fleißige, zuverlässige Kellnerin Ilka Senner verschwindet, glaubt jeder an ein Gewaltverbrechen. Bei seinen Ermittlungen stellt Tabor Süden fest, dass keiner wirklich etwas über sie weiß. Auch ihre Familie nicht, die auf das Verschwinden mit Desinteresse und Herzlosigkeit reagiert. Erst ein Gespräch mit der Schwester lässt Süden erahnen, was Ilka aus Scham vor aller Welt verbirgt …

'Süden und das heimliche Leben' in mein Bücherregal stellen 'Süden und das heimliche Leben' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Süden und das heimliche Leben in ihrem Bücherregal

zbaubf Seeblick sanjajo Gobli
gelesen gelesen gelesen gelesen
90° 89° 83° 70°
Kit-Cat-Tatze Sunniva1 gertraud morus64
gelesen gelesen gelesen gelesen
81° 80° 85° 86°
montalbano62 Eglfinger Anfangsverdacht Buchliese
gelesen gelesen gelesen gelesen
90° 75° 92° 90°
PopIzzo Carline Liz60 OHombre
gelesen gelesen gelesen gelesen
88° 86° 85° 85°
Summerherekid Bienenmaedchen Andrea65 Elle
gelesen gelesen gelesen gelesen
80° 70°
svberlin carlbarks SteAndreas theili-muc
gelesen gelesen gelesen ungelesen
90° 77°
Loll zurbri pebbie229 alfra
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Bio-Fan rugo2 Krimi-Mietze
ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: