Friedrich Ani

Killing Giesing

Drei ermordete CSU-Mitglieder an einem Tag! Die Staatsregierung, die Münchner Stadtoberen und selbstverständlich auch die Presse stehen Kopf. Aus Gründen der Freistaatsraison gilt es nun, der Gefahr, dass Neugierige einen Blick hinter die Fassade bayerischer Politik werfen könnten, entschlossen entgegenzutreten. Da ist es ganz praktisch, dass die Tochter des dritten Toten, eines einflussreichen Rechtsanwalts, verschwunden ist. Bevor es Hauptkommissar Benedikt Schwaiger gelungen ist, das halbblinde Mädchen aufzuspüren, hat man aus der Verschwundenen nach diskreter Einflußnahme der Staatskanzlei bereits eine flüchtige Haupttatverdächtige gemacht.

'Killing Giesing' in mein Bücherregal stellen 'Killing Giesing' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben Killing Giesing in ihrem Bücherregal

morus64 Gobli Liz60 Dyke
gelesen gelesen gelesen gelesen
75° 90° 85°
Kblitz hapesu lloydlugano Schnubsel
gelesen gelesen gelesen gelesen
73°
bluegrey28 charice capri mrdb
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
Loll rugo2 gertraud theili-muc
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
drwodi bibifee buecherfreak alsterfeen
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: