Friedrich Ani

German Angst

Medienhysterie, politische Machtspiele und Ausländerhass: ein ungeschminktes Bild unserer Gegenwart, eine aufschlussreiche Darstellung der dubiosen Angst vor dem Fremden, eine hervorragend recherchierte, unter die Haut gehende Geschichte mit einprägsamen Charakteren und einem atmosphärischen Sog, dem man sich nicht entziehen kann. Der Nigerianer Christoph Arano wird mit seiner Tochter Lucy nicht mehr fertig. Seit dem Tod seiner Frau zettelt sie Schlägereien an, attackiert Mitschüler, begeht eine Straftat nach der anderen. Reaktion der Behörden: Beide sollen ausgewiesen werden. Die Wellen der öffentlichen Meinung schlagen hoch. Da verschwindet plötzlich Aranos deutsche Verlobte. Rechtsradikale haben sie entführt, um die Ausweisung des Schwarzen zu erpressen. Das Schicksal der drei wird zum Spielball von Politik und Meinungsmache.

'German Angst' in mein Bücherregal stellen 'German Angst' bestellen bei amazon.de

Diese Benutzer haben German Angst in ihrem Bücherregal

kianan Dyke Zeitreisefan Anfangsverdacht
gelesen gelesen gelesen gelesen
90° 98° 82° 75°
hirsch12 niemehrhausfrau Smartmatthes kurreshtar
gelesen gelesen gelesen gelesen
Henriette artemisia mrdb Krilla
gelesen gelesen ungelesen ungelesen
bluegrey28 Tommi16 uajms theili-muc
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
koepper Liz60 KoopaOne christa60
ungelesen ungelesen ungelesen ungelesen
hippilein Robert
ungelesen ungelesen

Seiten-Funktionen: