Die neuesten Lesermeinungen

Lesermeinung zu von Datum
Lesermeinung zu von Datum
Wiener Blut (Frank Tallis)
1902 hat ein eisiger Winter Wien fest im Griff. Inspektor Reinhardt hingegen bekommt es mit einem Serienmörder zu tun, der seine Opfer grausam verstümmelt. Auftakt zur Mordserie ist zunä
tassieteufel 24.04.2018, 11:10 Uhr
Die Rache der Polly McClusky (Jordan Harper)
Eigentlich ist dieser Thriller wirklich spannend, gut zu lesen und auch ungewöhnlich in seiner Handlung. Das einzige Problem ist die Heldin bzw deren zu zartes Alter. Es ist äußerst u
Anja S. 23.04.2018, 22:17 Uhr
Der zweite Reiter (Alex Beer)
Um gleich mal über den Elefanten im Raum zu sprechen, der so unscheinbar ist, dass man ihn leicht übersehen kann: hinter Alex Beer verbirgt sich eine Frau, und zwar Daniela Larcher. Larcher
Krimisofa.com 23.04.2018, 21:16 Uhr
Sommernachtstod (Anders de la Motte)
Vor zwanzig Jahren verschwand in einem kleinen Dorf in Schweden ein Junge. Dessen Mutter konnte den Verlust nicht verkraften und nahm sich selbst das Leben. Die Polizei konnte zwar einen Verdächt
StephanieP 23.04.2018, 19:15 Uhr
Blaues Blut (Felicitas Gruber)
Im Verhältnis zu Band 1,2 eher ernüchternd. Die Story hätte auch 50 Seiten kürzer sein können. Die Spannung liess am Ende doch sehr nach und die parallel Handlung überwie
Krimiratte 23.04.2018, 09:03 Uhr
Hangman. Das Spiel des Mörders (Daniel Cole)
Der zweite Teil der Reihe liest sich genauso flössig und spannend wie der erste Teil. Der war schon besonders, einmal von den Ermittlern und dann auch vom Erzählen her.Ich mag die englische
Hulda63 22.04.2018, 20:45 Uhr
Böser Samstag (Nicci French)
Mich hat der“Samstag mehr gepackt als der „Donnerstag“ und der „Freitag“, auch wenn der Plot -na ja- etwas gar konstruiert wirkt. Der Schluss? Kein
pit 22.04.2018, 20:44 Uhr
Mord in Cornwall (John Bude)
Wer klassische Krimis mag, der sollte auf Budes *Mord in Cornwall* unbedingt einen Blick werfen. Ein unmöglicher Mord, mehrere Verdächtige, offensichtliche Spuren, welche im Sand verlaufen&a
Nomadenseele 22.04.2018, 19:32 Uhr
Die Blutschule (Max Rhode)
Ich bin enttäuscht von dem Buch die Blutschule. Ständig wurden die Seen durcheinander gebracht. Glücklicher Weise kenne ich einen anderen Storkower See und auch einen anderen Scharm&uu
Eva Maria 22.04.2018, 18:21 Uhr
Meine Seele so kalt (Clare Mackintosh)
Wirklich gelungen: sich langsam einschleichendes Grauen über menschliche Abgründe, wie eine sich enger ziehende Spirale. Beziehungsmomente Chef-Ermittler /Kollegin und Ehefrau, letztere auch
Artemiso 22.04.2018, 14:24 Uhr
Seite:
  1. vorherige
  2. 1
  3. 2
  4. 3
  5. 4
  6. 5
  7. 6
  8. nächste

Seiten-Funktionen: