Øistein Borge

Øistein Borge, Jahrgang 1958, kommt aus der Film- und Werbebranche, wo er als als Regisseur, Texter und Creative Director gearbeitet hat. Er hat sowohl in Norwegen als auch im Ausland zahleiche Auszeichnungen für seine Arbeit erhalten, darunter zwei goldene Löwen beim Werbefilmfestival in Cannes. »Kreuzschnitt« war sein erster Krimi für Erwachsene, der zweite erschien 2017 in Norwegen. Zuvor hatte er bereits eine erfolgreiche Jugendkrimireihe veröffentlicht.

Krimis von Øistein Borge(in chronologischer Reihenfolge):

Bogart-Bull:
Kreuzschnitt
Den svende demonen (2016)

Seiten-Funktionen: