O. M. Gott

O. M. Gott ist das Pseudonym eines bekannten Autors, der zur eigenwilligen Namenswahl sagt: »Es hat familiäre Gründe. Mein Vater las sehr gerne die Romane des heute leider fast wieder vergessenen deutschen Autors Oskar Maria Graf. Und meine Mutter schwärmte für Karel Gott, die sogenannte «Goldene Stimme aus Prag"".

Gott ist Mitglied des Schundbüros.

Krimis von O. M. Gott(in chronologischer Reihenfolge):

Plausch mit meinem Killer (2013)

Seiten-Funktionen: