Dubach im Machtpoker von Norbert Hochreutener & Heinz Ramstein

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2010 bei Weltbild.
Ort & Zeit der Handlung: Schweiz / Bern, 1990 - 2009.
Folge 3 der Marc-Dubach-Serie.

  • Olten: Weltbild, 2010. 221 Seiten.
  • Olten: Weltbild, 2015. ISBN: 978-3038126102. 221 Seiten.

'Dubach im Machtpoker' ist erschienen als Hardcover

In Kürze:

Kurz nach ihrer unerwarteten Wahl zur Bundesrätin wird Katrin Bürgi, erfolgreich, schön und sinnlichen Genüssen nicht abgeneigt, tot aufgefunden. War es Unfall, Mord oder gar Selbstmord? Nichts von alldem kann ausgeschlossen werden und selbst Polizeikommissär von Gunten tappt im Dunkeln. Hat etwa gar Werner Oberholzer, der äusserst wohlhabende und in undurchsichtige Geschäfte verwickelte Banker mit dem Todesfall zu tun? Marc Dubach macht sich als »ermittelnder Journalist« keine Freunde, als er den verschiedenen Spuren zwischen Politik, Wirtschaft und mafiösen Kreisen folgt. Kann ihm vielleicht seine attraktive Kollegin Doris Forster wichtige neue Informationen beschaffen oder umgarnt sie ihn nur im Auftrag anderer? Die Sache spitzt sich zu, als sich ein weiterer mysteriöser Todesfall ereignet.

Ihre Meinung zu »Norbert Hochreutener & Heinz Ramstein: Dubach im Machtpoker«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Dubach im Machtpoker

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: