Niels de Jong

Niels de Jong, geboren und aufgewachsen in Korschenbroich am Niederrhein. Musikstudium in Münster und Köln. Später Tätigkeiten beim Westfälischen Landesmuseum in Münster und dem Ägyptischen Museum in Kairo. Arbeitete als Bestatter, Reiseanimateur und Kolumnist für diverse Tageszeitungen. Seit 2004 lebt er als freier Autor mit Familie im schottischen Inverness.

Krimis von Niels de Jong(in chronologischer Reihenfolge):

Schwerer Ausnahmefehler (2006)

Seiten-Funktionen: