Der alte Grieche von Nicola Förg

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2014 bei Ars vivendi.

  • Cadolzburg: Ars vivendi, 2014. ISBN: 978-3869134734. 95 Seiten.

'Der alte Grieche' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Bertram Friedensreich war stets ein Muster an Pietät und Diskretion und bei diesem Nachnamen natürlich prädestiniert, ein kleinstädtisches Bestattungsunternehmen zu eröffnen. Gestorben wird sowieso immer, gerade bei der Bevölkerungspyramide, die dieses Land nun einmal hat. Eines Tages jedoch dringt jemand in die morbide Idylle des stillen Herrn Friedensreich und seiner Mitarbeiterin ein, stellt alles auf den Kopf und am Ende wird Herr Friedensreich überfallen und schwer verletzt. Ein Raub? Und was hat die »Griechenconnection« des Ortes mit dem Fall zu tun?

Ihre Meinung zu »Nicola Förg: Der alte Grieche«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Der alte Grieche

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: