Machete von Nick Brownlee

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2010 unter dem Titel Machete, deutsche Ausgabe erstmals 2012 bei Knaur.
Ort & Zeit der Handlung: Kenia / Mombasa, 2010 - heute.
Folge 3 der Jake-&-Jouma-Serie.

  • London: Piatkus, 2010 unter dem Titel Machete. 336 Seiten.
  • München: Knaur, 2012. Übersetzt von Wibke Kuhn. ISBN: 978-3-426-50836-7. 382 Seiten.

'Machete' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Der »Kopfjäger« macht Mombasa unsicher. Er enthauptet seine Opfer mit einer Machete und schickt die Köpfe anschließend den Angehörigen. Als ein alter Freund ermordet wird, schwört Jake Moore Rache. Zusammen mit dem kenianischen Ermittler Daniel Jouma setzt er alles daran, den grausamen Killer unschädlich zu machen.

Ihre Meinung zu »Nick Brownlee: Machete«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Machete

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: