Nancy Livingston

Nancy Livingston ist das Pseudonym von Jane Woolsey Foster. Sie wurde 1935 in Stockton-on-Tees geboren. Bevor sie sich ausschließlich dem Schreiben widmete, arbeitete sie lange Jahre für Hörfunk und Fernsehen
Am bekanntesten ist ihre Reihe um Mr. Pringle; für den vierten Band Death in a distant land erhielt sie 1988 den Last Laugh Dagger oder Punch Award der CWA als lustigster Kriminalroman des Jahres.
Livingston war von 1992 bis 1993 Vorsitzende der Crime Writer’s Association (CWA).
Sie starb 1994.

Krimis von Nancy Livingston:

Weitere Romane von Nancy Livingston:

  • (1987) Und in der Ferne die Hügel
    Far side of hill
  • (1989) Land of our dreams
  • (1991) Never were such times
  • (1992) Two sisters

Seiten-Funktionen: