Mirko Zilahy

Mirko Zilahy wurde 1974 in Rom geboren und studierte dort Anglistik und Italianistik. Anschließend promovierte er in Dublin, wo er mehrere Jahre als Dozent für italienische Literatur arbeitete. Heute lebt er mit seiner Familie in Rom und ist ein gefragter Übersetzer namenhafter englischer Autoren. [Quelle: luebbe.de]

Krimis von Mirko Zilahy(in chronologischer Reihenfolge):

Enrico-Mancini:
Schattenkiller
È così che si uccide (2015)
Nachtjäger
La Forma del buio (2017)

Seiten-Funktionen: