Michael Prescott

Der amerikanische Autor Michael Prescott wurde 1960 geboren und wuchs in New Jersey auf. Nach seinem Studium der Medienwissenschaften an der Wesleyan University schrieb er Drehbücher und arbeitete als freier Journalist in Los Angeles. Michael Prescott lebt heute abwechselnd in New Jersey und Arizona.

Krimis von Michael Prescott:

  • (1999) Stealing Faces
  • (1999) Comes the Dark
  • (2000) The Shadow Hunter
  • (2001) Last Breath
  • (2002) Miasma: Tödliches Gift
    Next Victim
  • (2004) In Dark Places
  • (2005) Mörderisches Spiel Rezension
    Dangerous Games
  • (2006) Mortal Faults
  • (2007) Final Sins
  • (2010) Riptide

Mehr über Michael Prescott:

Seiten-Funktionen: