Michael Boenke

Michael Boenke, geboren 1958 in Sigmaringen, absolvierte ein Studium der Germanistik und Katholischen Theologie. Von 2002 bis 2010 war er am Institut für berufsorientierte Religionspädagogik an der Universität Tübingen und als Schulbuchautor tätig. Seit September 2010 unterrichtet er am Berufsschulzentrum in Bad Saulgau. Nach Veröffentlichungen als Schulbuch-, Sachbuch- und Kinderbuchautor gab der begeisterte Harley-Fahrer 2010 sein erfolgreiches Krimidebüt.

Michael Boenke lebt heute in Bad Saulgau.

Krimis von Michael Boenke(in chronologischer Reihenfolge):

Daniel-Bönle:
Gott'sacker (2010)
Riedripp (2011)
Nonnenfürzle (2012)
Kuhnacht (2013)
Kässpätzlesexitus (2015)
Versumpft (2017)

Seiten-Funktionen: