Unkrautkiller von Matthias P. Gibert

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2016 bei Gmeiner.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Kassel, 2010 - heute.
Folge 16 der Paul-Lenz-Serie.

  • Meßkirch: Gmeiner, 2016. ISBN: 978-3839219584. 314 Seiten.

'Unkrautkiller' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Sebastian Koller, Vertriebschef eines bedeutenden Agrarchemie-Unternehmens, verschwindet spurlos. Die Polizei geht zunächst nicht von einem Verbrechen aus, fidet aber bald Hinweise darauf, dass Koller entführt wurde. Eigenartig ist jedoch, dass keine Lösegeldforderung ein geht. Hauptkommissar Paul Lenz und sein Kollege Thilo Hain übernehmen den mysteriösen Fall. Hat Kollers Verschwinden etwas mit seiner Arbeit zu tun? Ist das glyphosathaltige Pflnzenschutzmittel, das er verkauft, tatsächlich krebserregend?

Ihre Meinung zu »Matthias P. Gibert: Unkrautkiller«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Unkrautkiller

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: