Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd von Martha Grimes

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1983 unter dem Titel The Anodyne Necklace, deutsche Ausgabe erstmals 1988 bei Rowohlt.
Ort & Zeit der Handlung: , 1970 - 1989.
Folge 3 der Inspektor-Jury-Serie.

  • Boston: Little, Brown, 1983 unter dem Titel The Anodyne Necklace. ISBN: 0316328820. 250 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1988. Übersetzt von Uta Goridis. ISBN: 3805204663. 311 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1990. Übersetzt von Uta Goridis. ISBN: 3-499-12161-1. 311 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1993. Übersetzt von Uta Goridis. ISBN: 3-499-12055-0. 311 Seiten.

'Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Inspektor Jury sucht den wertvollen Smaragd, der Lord Kennington gestohlen wurde. Das wird der 16jährigen Kate zum Verhängnis – aber nicht nur ihr.

Ihre Meinung zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Schnippi zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd« 27.08.2013
Spannend und humorvoll mit herrlichen Charakteren. Ein leichter Krimi für zwischendurch, ohne den Anspruch eines Krimis zu verliehren. Nicht unbedingt ein Buch für Freunde des "harten" Krimis.
Wieder mal ein gelungener "Inspektor Jury" Krimi. Auch nach dem 3. Buch der Reihe bleibt meine Begeisterung und die Vorfreude auf das Nächste.
Caro zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd« 06.01.2006
Ein weiteres gutes Buch der Inspektor Jury Reihe. Leider geht die Spannung am Schluß meiner Meinung nach etwas verloren, da man sich schon etliche Seiten vorher denken kann, wer der Mörder ist. Ansonsten aber ein typisches Jury Buch, dass es wert ist, gelesen zu werden.
1 von 2 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
olli zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd« 13.10.2004
Herrliche Charaktere, Superspannende Handlung und ein exzellenter Aha-Effekt zum Schluß.

Ein Buch, dass trotz seiner oftmals genialen Ausflüge in ironisch-sarkastische Regionen nie vergisst Kriminalroman zu sein...

1+
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Daniel zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd« 11.11.2003
Wieder mal ein Erfolg....super... Bin jetzt schon richtiger Insp. Jury anhänger und werde von Seite zu Seite immer mehr gefesselt....

Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd ist meiner Meinung nach das beste Buch von den ersten drei....
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Swen Piper zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd« 23.09.2003
Recht spannender und vor allem humorvoller „Jury-Krimi“, sicher ein Highlight der Serie.
svea zu »Martha Grimes: Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd« 22.09.2003
Ein netter Krimi für Zwischendurch. Und ich mag einfach das "Personal".
1 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
Ihr Kommentar zu Inspektor Jury sucht den Kennington-Smaragd

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: