Marcus Murken

Marcus Murken (* 2. Juni 1972 in Bremen) ist ein deutscher Autor, der zurzeit in Berlin lebt.

Bis Mitte 2006 arbeitete Murken knapp 15 Jahre in der Werbung für verschiedene Agenturen und Unternehmen. Während dieser Zeit wurde er unter anderem zwei Mal für den deutschen Preis für Wirtschaftskommunikation nominiert und mit 29 Jahren Marketingleiter einer 6.000 Mitarbeiter starken Firmengruppe. Schließlich entschied er sich aber, ausschließlich zu schreiben.

2007 wurde Marcus Murken damit beauftragt, sein erstes Kino-Drehbuch für die Romantik-Komödie »Lara« zu schreiben. Außerdem verfasste er ein Rewrite für die internationale Produktion »Land der Guten Hoffnung« und arbeitet als Co-Autor am Drehbuch »Lukas«, dem zweiten Kinofilm von Bartosz Werner (Regisseur des preisgekrönten Debütfilmes »Preußisch Gangstar«).

2008 gewann Murken außerdem den »Hörspiel Crime Pitch« der audiowerkstatt Köln mit seiner Thrillervorlage »Flaschenpost«, die nun produziert wird.

Krimis von Marcus Murken(in chronologischer Reihenfolge):

Udo-Hohlbein:
EGO - Gefälschte Morde (2008)

mehr über Marcus Murken:

Seiten-Funktionen: