Die Vögel von Bangkok von Manuel Vazquez Montalban

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1983 unter dem Titel Los pájaros de Bangkok, deutsche Ausgabe erstmals 1987 bei Rowohlt.
Ort & Zeit der Handlung: Thailand / Bangkok, 1990 - 2009.
Folge 6 der Pepe-Carvalho-Serie.

  • Barcelona: Planeta, 1983 unter dem Titel Los pájaros de Bangkok. 327 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1987. Übersetzt von Bernhard Straub. 306 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1997. Übersetzt von Bernhard Straub. 251 Seiten.
  • München; Zürich: Piper, 2002. Übersetzt von Bernhard Straub. 306 Seiten.

'Die Vögel von Bangkok' ist erschienen als

In Kürze:

Privatdetektiv Pepe Carvalho, den ehemaligen CIA-Agenten und ausgewiesenen Feinschmecker, verschlägt es durch einen neuen, lukrativen Auftrag nach Bangkok, obwohl er genau weiß, dass ihm dieser Fall außer Ärger nichts einbringen wird: Teresa, ein Flirt aus vergangenen Tagen, treibt in Bangkok einem tödlichen Schicksal entgegen, vor dem sie nur Pepe Carvalho retten kann. Im Auftrag ihrer Familie reist er ihr hinterher, doch er muß bald feststellen, dass er zwischen allen Fronten steht und sein eigenes Leben gefährdet ist.

Ihre Meinung zu »Manuel Vazquez Montalban: Die Vögel von Bangkok«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Die Vögel von Bangkok

Hinweis: Wir behalten uns vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen. Beachten und respektieren Sie jederzeit Urheberrecht und Privatsphäre. Werbung ist nicht gestattet.

Seiten-Funktionen: