Das Quartett von Manuel Vázquez Montalbán

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1988 unter dem Titel Cuarteto, deutsche Ausgabe erstmals 1998 bei Wagenbach.

  • Madrid: Mondadori, 1988 unter dem Titel Cuarteto. 93 Seiten.
  • Berlin: Wagenbach, 1998. Übersetzt von Theres Moser. ISBN: 3803131340. 105 Seiten.
  • Berlin: Wagenbach, 2001. Übersetzt von Theres Moser. ISBN: 3803130603. 105 Seiten.
  • München: dtv, 2002. Übersetzt von Theres Moser. ISBN: 3423130326. 105 Seiten.
  • Berlin: Wagenbach, 2012. Übersetzt von Theres Moser. ISBN: 978-3803126863. 89 Seiten.

'Das Quartett' ist erschienen als HardcoverTaschenbuch

In Kürze:

Drei Männer, zwei Frauen. Wie soll das gutgehen? Bald schon wird die Antiquitätenhändlerin Carlota tot aufgefunden, scheinbar ertrunken im Teich ihres Anwesens. Wer war ihr Mörder? Der Ehemann Luis? Der erfolgreiche Architekt Modolell? Die eifersüchtige Freundin Pepa, die aussieht wie eine Filmdiva? Oder der einsame Señor Ventós?

Ihre Meinung zu »Manuel Vázquez Montalbán: Das Quartett«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Das Quartett

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: