Louise Millar

Louise Millar stammt aus Schottland. Sie begann ihre Karriere bei Musik- und Filmmagazinen, wurde leitende Redakteurin bei »Marie Claire« und arbeitet nun als freie Journalistin u.a. für den »Independent«, den »Observer«, »Glamour« und »Eve«. Darüber hinaus zeichnet sie die Lebensgeschichten :einfacher9 Leute professionell auf. Allein die Angst ist ihr erster Roman. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren Töchtern in London.

Krimis von Louise Millar:

Allein die Angst Rezension
(2012)
The playdate
Gefährlich nah
(2013)
Accidents happen
The hidden girl
(2014)
City of strangers
(2015)

Seiten-Funktionen: