Die Jutta saugt nicht mehr von Lotte Minck

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2016 bei Droste.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Ruhrgebiet, 2010 - heute.
Folge 8 der Loretta-Luchs-Serie.

  • Düsseldorf: Droste, 2016. ISBN: 978-3770015597. 299 Seiten.

'Die Jutta saugt nicht mehr' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Bisher hatte Erwins Detektei nur kleine Fälle zu lösen, aber dann taucht eines Tages Frau Berger auf, deren Freundin Jutta Dengelmann seit einigen Wochen spurlos verschwunden ist. Frau Berger präsentiert auch gleich einen Verdächtigen: Juttas Gatten Gerhard.
Nicht ganz freiwillig heuert Loretta bei Dengelmann als Putzhilfe an, um direkt in der Höhle des Löwen zu ermitteln. Tatsächlich findet sich in der Wohnung keine Spur der vermissten Frau! Aber je mehr Loretta herausfindet, desto verwirrter ist sie.
Die Revier-Ermittlerin muss ihr ganzes detektivisches Können und ihr – mit Hilfe von Freundin Doris angelerntes – Wissen über Putzmittel einsetzen, um diesen kniffligen Fall zu lösen

Ihre Meinung zu »Lotte Minck: Die Jutta saugt nicht mehr«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Die Jutta saugt nicht mehr

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: