Jäger-Latein von Liza Cody

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1984 unter dem Titel Stalker, deutsche Ausgabe erstmals 1987 bei Ullstein.
Folge 3 der Anna-Lee-Serie.

  • London: Collins, 1984 unter dem Titel Stalker. 163 Seiten.
  • Frankfurt am Main; Berlin: Ullstein, 1987. Übersetzt von Alexander Reigl. ISBN: 3-548-10432-0. 156 Seiten.

'Jäger-Latein' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Für einen Geldverleiher wirkt Mr. Thurman erstaunlich sanft und hilflos. Kein Wunder, daß ihn der nicht ganz ehrenwerte Edward Marshall austrickst und mit einer stattlichen Summe auf Nimmerwiedersehen verschwindet. Aber auch die Londoner Privatdetektivin Anna Lee sollte etwas weniger vertrauensselig sein. Doch wie kann sie ahnen, daß sie auf der Pirsch nach dem säumigen Schuldner ins Moor geraten und über eine Leiche stolpern wird?

Ihre Meinung zu »Liza Cody: Jäger-Latein«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Jäger-Latein

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: