Geh mit keinem Fremden von Lauri R. King

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1996 unter dem Titel With child, deutsche Ausgabe erstmals 1999 bei Rowohlt.
Ort & Zeit der Handlung: USA / Kalifornien / San Francisco, 1990 - 2009.

  • New York: St. Martin’s Press, 1996 unter dem Titel With child. 275 Seiten.
  • Reinbek bei Hamburg: Rowohlt, 1999. Übersetzt von Angela Hohmann. ISBN: 3-499-22206-X. 344 Seiten.

'Geh mit keinem Fremden' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Als die zwölfjährige Jules bei einem Ausflug mit Kate plötzlich verschwindet, gerät die junge Polizistin ins Kreuzfeuer der Kritik. man wirft ihr nicht nur Vernachlässigung der Aufsichtspflicht vor, sie wird auch verdächtigt, Jules entführt zu haben. Fieberhaft sucht Kate nach Spuren von Jules und stößt dabei auf die geheime Geschichte einer Kindheit …

Ihre Meinung zu »Lauri R. King: Geh mit keinem Fremden«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Maria-Luise zu »Lauri R. King: Geh mit keinem Fremden« 25.06.2009
Wieder ein Buch von Frau King, das einen bis zum Schluss fesselt. Ich habe in einem Rutsch durchgelesen. Es gibt mehrere Handlungsstränge, zunächst die Suche nach Dio, der Konflikt :Lee und Kate, der schon lange schwelte, eigentlich seit dem schluß von Band 1)und jetzt eskalierte, und Jules, die ihre Wurzeln sucht und dabei in große Gefahr gerät.
Adi zu »Lauri R. King: Geh mit keinem Fremden« 21.01.2004
Sehr spannend. Man weiß bis zum Schluss nicht, was mit dem Mädchen passiert ist. Es ist auch sehr einfühlsam beschrieben, wie Lee und Kate wieder zusammenfinden.
Anja S. zu »Lauri R. King: Geh mit keinem Fremden« 06.08.2003
recht spannend, man kann seine Zeit bedeutend schlechter verbringen
Anja S. zu »Lauri R. King: Geh mit keinem Fremden« 06.08.2003
recht spannend, man kann seine Zeit bedeutend schlechter verbringen
Ihr Kommentar zu Geh mit keinem Fremden

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: