Schneewittchenfalle von Krystyna Kuhn

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2007 bei Arena.
Folge 1 der MädchenThriller-Serie.

  • Würzburg: Arena, 2007. ISBN: 978-3401060859. 200 Seiten.
  • Würzburg: Arena, 2014. ISBN: 978-3401505763. 200 Seiten.

'Schneewittchenfalle' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Stella und ihr Vater sind auf eine Nordseeinsel gezogen. Ihr Vater, um zu vergessen. Stella, um sich zu erinnern. Denn Stella hat bei dem Autounfall, bei dem ihre Mutter ums Leben gekommen ist, ihr Gedächtnis verloren. Doch dann geschehen Dinge auf der einsamen Insel, die Stellas schlimmste Alpträume wahr werden lassen. Und bald ahnt sie, dass ihre Erinnerungen der Schlüssel zu einem ungeheuerlichem Geheimnis sind.

Ihre Meinung zu »Krystyna Kuhn: Schneewittchenfalle«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Schneewittchenfalle

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: