Krimi-Hörbücher Australien und Neuseeland

Treffer 1 – 10

Die Toten schweigen nicht Rezension, Buchbesprechung von Paul Cleave gelesen von Stefan Kaminski

87° bei 103 Stimmen

Christchurch, Neuseeland. Am örtlichen Friedhof lässt Privatdetektiv Theo Tate eine Leiche exhumieren. Doch als der Sarg geöffnet wird, liegen darin nicht wie erwartet die Überreste eines alten Mannes, sondern der Körper einer jungen Frau. Kurz darauf treiben mehrere Leichen an der Wasseroberfläche des Friedhofssees. Ein Serienmörder treibt sein Unwesen und Tate setzt alles daran, ihn zu stellen. Doch bald gerät er selbst ins Visier der Polizei. Und auch der Killer hat es auf ihn abgesehen. [...]

direkt zum Hörbuch Paul Cleave: Die Toten schweigen nicht erschienen 2009 bei Audiobuch, 6 CDs.

Das Haus des Todes von Paul Cleave

83° bei 37 Stimmen

Es ist Nacht über der Metropole Christchurch, Neuseeland. Caleb Cole verlässt sein Haus, steigt in den Wagen. Er macht sich an die Arbeit  es gibt viel zu tun. Caleb fühlt sich gut  er ist frisch geduscht, kein Blut klebt mehr an seinem Körper. Nun ist es Zeit, das Werk zu vollenden. Es soll eine lange Nacht werden  mit vielen Opfern. Caleb biegt in die Straße zum alten Schlachthaus. Hier wird er seine Gäste versammeln. Behutsam fasst er an sein Messer. Das Spiel beginnt & [...]

direkt zum Hörbuch Paul Cleave: Das Haus des Todes

Opferzeit von Paul Cleave gelesen von Martin Keßler

78° bei 28 Stimmen

Die Einwohner der Neuseelandmetropole Christchurch sind aufgebracht. Ein Jahr nach der brutalen Mordserie, die ihre Stadt erschütterte, beginnt der Prozess um den berüchtigten Christchurch Carver. Doch Joe, der scheinbar grenzenlos naive Serienmörder, beteuert nach wie vor seine Unschuld. Unterdessen zieht sich die psychopathische Melissa X einen neuen Killer heran, um Joe, mit dem sie einst eine unheilige Liaison einging, zu töten. Christchurch droht eine Apokalypse des Todes. [...]

direkt zum Hörbuch Paul Cleave: Opferzeit erschienen 2013 bei Random House Audio, 3 CDs.

Gier Rezension, Buchbesprechung von Garry Disher gelesen von Peter Tabatt

87° bei 124 Stimmen

Wyatt ist Einzelgänger, Beruf: Verbrecher. Die Rechtsanwältin Anna Reid setzt ihn auf 300 000 Dollar im Safe ihres Partners an. Doch andere kommen ihnen in die Quere: Bauer, der Troubleshooter der Mafia von Sydney, Ivan Younger, ein windiger Hehler, und vor allem Sugarfoot, ein brutaler Cowboy-Punk, der die Schnauze voll hat von seinem Rausschmeißerjob. Auch er will jetzt ein größeres Stück vom Kuchen... [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Gier erschienen 2007 bei TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch, 1 CDs.

Dreck von Garry Disher gelesen von Peter Tabatt

87° bei 52 Stimmen

Wyatt hat es auf die Lohngelder einer Baufirma abgesehen, die im australischen Busch Pipelines verlegt. Aber Wyatt ist nicht der Einzige, der Beute machen will. Auch das organisierte Verbrechen hat noch eine Rechnung zu begleichen und schickt Wyatt einen Hitman auf den Hals. [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Dreck erschienen 2007 bei TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch, 1 CDs.

Hinterhalt Rezension, Buchbesprechung von Garry Disher gelesen von Peter Tabatt

87° bei 56 Stimmen

Wyatt muss untertauchen, nachdem der letzte Job völlig in die Hosen ging. Die Polizei fahndet nach ihm, und das Syndikat hat ein Kopfgeld auf ihn angesetzt. Ein zwielichtiger Typ namens Enter Stolle, der sich darauf spezialisiert hat, Leute zu suchen, die nicht gefunden werden wollen, ist auch hinter Wyatt her, um ihn für einen Klienten in Brisbane aufzuspüren. Es geht um einen Bankjob, der zwei Millionen bringen kann - ein Kinderspiel für Wyatt, normalerweise, wenn ein hochverschuldeten Bankdirektor, ein Waffen schmuggelnder Pilot, korrupute Bullen und ehrgeizige Punks nicht dazwischenfunken würden. [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Hinterhalt erschienen 2007 bei TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch, 1 CDs.

Willkür Rezension, Buchbesprechung von Garry Disher gelesen von Peter Tabatt

90° bei 18 Stimmen

Wyatt hat mit dem Mesics-Clan noch eine alte Rechnung zu begleichen. Die Mesics haben einen Preis auf seinen Kopf ausgesetzt, der die Straßen von Melbourne für ihn zu einem gefährlichen Pflaster macht. Wyatt ist pleite, es wird Zeit zurückzuschlagen. Über den pensionierten Berufs-verbrecher Rossiter nimmt Wyatt Kontakt zu Frank Jardine auf, der einen Haufen Pläne in der Schublade hat, die das operative Geschäft des Syndikats an den empfindlichsten Stellen treffen kann. Doch als Rossiters Sohn Niall eingelocht wird, verändert sich die günstige Ausgangssituation, denn der fette Polizei-Sergeant Napper, der Niall das Leben so schwer macht, steht auf Erpressung, schnelle Ficks und läßt sich gerne Insider-Informationen versilbern... [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Willkür erschienen 2006 bei TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch, 1 CDs.

Drachenmann von Garry Disher gelesen von Norbert Langer

85° bei 48 Stimmen

Im Peninsula District bei Melbourne, einer Halbinsel, die wie ein langes Komma ins Meer hinausragt, herrscht kurz vor Weihnachten Hochbetrieb. Es ist heiß, die Touristensaison hat gerade angefangen, im Gerichtsgebäude von Waterloo wird endlich die schon längst nötige Klimaanlage eingebaut. Detective Inspector Hal Challis freut sich nicht besonders auf die Weihnachtstage, alte Wunden werden wieder aufgerissen, am liebsten würde er sich ganz der Restaurierung seines alten Flugzeuges widmen. Dann aber wird eine junge Frau nachts auf dem Old Peninsula Highway ermordet, kurz darauf geschieht ein zweiter Mord, ein anonymer Brief kündigt ein drittes Opfer an. [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Drachenmann erschienen 2003 bei Eins-A-Medien, 8 CDs.

Port Vila Blues / Vergeltung Rezension, Buchbesprechung von Garry Disher gelesen von Peter Tabatt

77° bei 19 Stimmen

Wyatt erbeutet bei einem Einbruch in das Haus einer Politikerin $ 50.000 Cash und ein goldenes, mit Diamanten besetztes Schmuckstück. Bei dem Versuch, das gute Stück an eine Hehlerin zu verticken, stellt sich jedoch heraus, das es seit einem Überfall der berüchtigten Magnetbohrergang auf der Fahndungsliste steht. Nicht nur die Polizei will Wyatt jetzt ans Leder, plötzlich versuchen auch brutale, dubiose Typen ihn und das Schmuckstück aus dem Verkehr zu ziehen. Doch in diesem Spiel bestimmt Wyatt nun mal die Regeln und Angriff ist die beste Verteidigung. Fernab der Heimat, auf einem malerischen Anwesen an den Klippen der tropischen Südseeinsel Port Vila, macht er den Drahtzieher ausfindig und fordert Revanche... [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Port Vila Blues / Vergeltung erschienen 2007 bei TechniSat Digital, Radioropa Hörbuch, 1 CDs.

Flugrausch Rezension, Buchbesprechung von Garry Disher gelesen von Volker Niederfahrenhorst

86° bei 19 Stimmen

Als eine männliche Leiche, versenkt mit einem Anker, aus dem Meer gefischt wird, würde Detective Inspector Hal Challis am liebsten den Fall jemand anderem überlassen. Er ist frustriert wegen seiner Liebesbeziehung und zudem genervt von seinen Kollegen bei der Polizei, die er unsauberer Geschäfte verdächtigt. Immer öfter zieht er sich in einen Hangar zurück, wo er an seinem alten Flugzeug herumbastelt und wo auch seine Flugplatzbekanntschaft Kitty arbeitet. Doch dann entdeckt Challis seltsame Luftaufnahmen, die Kitty mit Drogengeschäften und Mord in Verbindung bringen. Der melancholische Hal Challis zögert, ist hin- und hergerissen, bis ihm keine Wahl mehr bleibt: Um weiteres Unglück zu verhindern, muss er eingreifen. [...]

direkt zum Hörbuch Garry Disher: Flugrausch erschienen 2006 bei Delta Music, 5 CDs.

Seite:

Seiten-Funktionen: