Kay Nolte Smith

Kay Nolte Smith wurde am 4. Juli 1932 in Minnesota geboren. Ihr Studium in Minnesota und Utah schloß sie 1955 ab. 1958 heiratete sie Professor Philip Smith. Die beiden arbeiteten zusammen als Theaterproduzenten. Mit ihrem ersten Roman »The Watcher« gewann sie 1980 gleich den Edgar Allen Poe award. Kay Nolte Smith starb am 25. September 1993 an Krebs.

Krimis von Kay Nolte Smith:

  • andere Bücher:
    • (1991) Die Schöne und der Zwerg
      A Tale of the Wind
    • (1994) Venetian Song

Seiten-Funktionen: