Kate Charles

Kate Charles ist das Pseudonym von Carol Chase (ursprünglich Carol Fosher). Sie wurde 1950 Cincinnati geboren und zog mit ihrer Familie nach Bloomiongton, Illinois, als sie zehn war. Nach ihrem Studium hat sie als Bibliothekarin und für den Rundfunk gearbeitet. Kate Charles lebt seit 1985 mit ihrem Mann Rory und ihren Hunden in Bedford, England. Ihr Hobby sind viktorianische Kirchen und ihre Geschichte.

Krimis von Kate Charles:

mehr über Kate Charles:

Seiten-Funktionen: