Zusammen ist kein Zuckerschlecken von Jutta Profijt

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2016 bei dtv.
Folge 2 der Hausbesetzer-WG-Serie.

  • München: dtv, 2016. ISBN: 978-3423261067. 366 Seiten.
  • München: dtv, 2018. ISBN: 978-3423216883. 368 Seiten.

'Zusammen ist kein Zuckerschlecken' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Neue Abenteuer warten auf die ebenso liebenswerte wie chaotische Hausbesetzer-Truppe in der alten Villa am Rhein. Rosa und Konrad, die »Senioren« der WG, planen eine Geldwäsche, und Rosa entwickelt dabei ungeahnte Fantasien. Rosas Enkelin Kim hingegen will ausgerechnet mit ihrem überkorrekten Physiklehrer Hans Seefeld dem »blinden Passagier« Mardi im Keller helfen. Da ist die amouröse Beziehung ihrer Mutter Ellen zu Kommissar Mittmann plötzlich sehr von Nutzen. Als eines Tages auch noch eine Räumungsklage ins Haus flattert und Wasser und Strom abgestellt werden, wird die Wohngemeinschaft einmal mehr auf die Probe gestellt.

Ihre Meinung zu »Jutta Profijt: Zusammen ist kein Zuckerschlecken«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Zusammen ist kein Zuckerschlecken

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: