Das Tuch des Schweigens von Jutta Profijt

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2004 bei Emons.
Ort & Zeit der Handlung: , 1990 - 2009.
Folge 2 der Lara-Lewandowski-Serie.

  • Köln: Emons, 2004. ISBN: 3897053594. 205 Seiten.

'Das Tuch des Schweigens' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

In Mönchengladbach steht das 150-jährige Firmenjubiläum eines Textilunternehmens bevor, in Krefeld wird eine Übersetzerin ermordet. Lara Lewandowski gerät unter Tatverdacht, ihre alten Freunde Herr Fiedler und Theo nehmen einen kleinen Ausreißer bei sich auf. Gemeinsam decken die drei Ermittler-Generationen eines der dunkelsten Geheimnisse in der glorreichen Geschichte der niederrheinischen Textilindustrie auf.

Ihre Meinung zu »Jutta Profijt: Das Tuch des Schweigens«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Andreas Rüdig zu »Jutta Profijt: Das Tuch des Schweigens« 03.07.2015
Der Anfang ist etwas hölzern und steif, nimmt aber zum Ende hin deutlich an Fahrt auf.

Die Handlung spielt in der niederrheinischen Stadt Mönchengladbach. Da ist das heutige Mönchengladbach. Was den Lokalkolorit anbelangt, wird der Bereich um den Münster und den Alten Markt am intensivsten beschrieben.

In dem lokalgeschichtlichen Teil wird die fiktive Gründungsgeschichte eines örtlichen Textilunternehmens vorgestellt. Dies geschieht zum besseren Verständnis der Gegenwartshandlung.

Die Figur des "Robin" ist schwierig einzudordnen. Dabei handelt es sich um einen Jungen, der von zuhause ausgerissen ist, aber nicht vermißt und dementsprechend auch nicht von seinen Eltern gesucht wird.

Die Handlung folgt einem klassischen kriminalliterarischen Muster. Jemand wird von der Polizei zu Unrecht verdächtigt und versucht nun, seine Unschuld zu besweisen. Vielerlei Helfer sind dabei mit von der Partie. Die örtliche Polizei ist personell unterbesetzt und agiert ungeschickt. Außerdem spielen Ereignisse aus der Vergangenheit eine Rolle.

Dies ist Band 11 der Niederrhein-Krimi-Reihe. Nie war die als verschlafen geltende Region an der Grenze zu den Niederlanden so mörderisch und gut.
Ihr Kommentar zu Das Tuch des Schweigens

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: