Julián Sánchez

Julián Sánchez Romero, 1966 in Barcelona geboren, arbeitet seit mehr als zehn Jahren in einem renommierten pharmazeutischen Labor. Von Jugend an galt seine Leidenschaft zwei Dingen: der Literatur und dem Basketball. Er war fünf Jahre lang in der ersten spanischen Liga (ACB) als Schiedsrichter tätig. Die Pforte des Lichts ist sein erster Roman.
Julián Sánchez lebt seit 1993 in San Sebastian.

Krimis von Julián Sánchez:

Die Pforte des Lichts  Rezension
(2009)
El anticuario
La voz de los muertos
(2011)

Seiten-Funktionen: