Jürgen Siegmann

Jürgen Siegmann wurde 1963 in Braunschweig geboren. Er studierte Fotografie in Bielefeld und war Mitbegründer der Hamburger Fotoagentur »Signum«. Seit 1994 lebt er in Bielefeld und arbeitet dort als Krimiautor, Fotograf, Postkartenproduzent und Webdesigner. Siegmann wurde mit dem Kodak-Preis für seine Portrait-Fotografien ausgezeichnet.

Krimis von Jürgen Siegmann(in chronologischer Reihenfolge):

Kommissar-Lippe:
Am Abgrund (2008)
Hauptkommissar-Schmitz:
Risse im Eis (2002)
Nierenpoker (2003)
Tote Träumer (2003)
Schöne Bescherung (2009)
Schattenmensch (2017)

mehr über Jürgen Siegmann:

Seiten-Funktionen: