Mediensiff von Jürgen Alberts

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1995 bei Heyne.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Bremen, 1990 - 2009.
Folge 9 der Bremen-Polizei-Serie.

  • München: Heyne, 1995. ISBN: 3-453-08985-5. 173 Seiten.

'Mediensiff' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

'K.O.' heißt die neue Talkshow, die Michael Adler entworfen hat, um Feinde fürs Leben auf-einander zu hetzen. Seitdem ein neuer Fernsehdirektor die Anstalt umkrempelt, sieht Adler in dieser Sendung seine letzte Chance, doch noch den Chefsessel der Fernsehstation zu erklimmen. Doch schon in der ersten Sendung, bei der ein Parteivorsitzender auf seinen früheren Schatzmeister trifft, kommt es zum Eklat, denn nach nicht einmal drei Minuten fällt ein Schuss. Obwohl der Mord auf offener Szene passiert, hat niemand etwas gesehen.

Ihre Meinung zu »Jürgen Alberts: Mediensiff«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Mediensiff

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: