Entführt in der Toskana von Jürgen Alberts

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1988 bei Fischer.
Ort & Zeit der Handlung: Italien / Toskana, 1970 - 1989.

  • Frankfurt am Main: Fischer, 1988. ISBN: 3-596-28284-5. 154 Seiten.

'Entführt in der Toskana' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Während Clas Lutter, Journalist aus Tübingen, im Urlaub mit Freunden den Palio, das be-rühmte Pferderennen in Siena, verfolgt, verschwindet der Bruder seines Chefs, Mitinhaber eines Medienkonzerns, spurlos aus einer Villa in der Toskana. Die Polizei tippt auf die Roten Brigaden ode sardische Banditen. Doch die mutmaßlichen Entführer schweigen.

Ihre Meinung zu »Jürgen Alberts: Entführt in der Toskana«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Entführt in der Toskana

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: