Aufstieg ohne Wiederkehr von José Giovanni

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1970 unter dem Titel Meurtre au sommet, deutsche Ausgabe erstmals 1984 bei Heyne.

  • Paris: Gallimard, 1970 unter dem Titel Meurtre au sommet. 192 Seiten.
  • München: Heyne, 1984. ISBN: 3-453-10653-9. 191 Seiten.

'Aufstieg ohne Wiederkehr' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Er brüllte wie ein Besessener. Seine Kehle brannte. Sogar die Dohlen hörten zu schreien auf. Sie segelten lautlos durch die Luft, von einem unheimlichen Instinkt getrieben. In solchen Fällen verteilten sie sich. Sie pickten entlang der Absturzstelle herum. Der Körper war mehrmals aufgeschlagen. Er rief noch lange, wollte einfach nicht glauben, daß er allein war. Er wollte sich weder mit seiner Machtlosigkeit noch mit dem Tod des Mannes abfinden, den er von Berufs wegen lebend zurückbringen musste.

Ihre Meinung zu »José Giovanni: Aufstieg ohne Wiederkehr«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Aufstieg ohne Wiederkehr

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: