Jon Stock / J. S. Monroe

Jon Stock alias J. S. Monroe studierte Englisch in Cambridge, schrieb nach dem Studium für fast alle renommierten Tageszeitungen Großbritanniens und war Radioredakteur bei der BBC. Seit 1998 ist er beim Daily Telegraph angestellt. Drei Jahre lang war er deren Auslandskorrespondent in Indien; seit seiner Rückkehr nach London ist er fester Mitarbeiter der Telegraph-Wochenendredaktion. Er lebt mit seiner Frau und den drei gemeinsamen Kindern in Wiltshire.

Krimis von Jon Stock:

Daniel Marchant-Reihe:
Der Marathon-Killer
(2009)
Dead spy running
Verrat in eigener Sache
(2011)
Games traitors play
Dirty little secret
(2012)
The riot act
(1997)
The Cardamom club
(2003)
Finde mich – bevor sie es tun (als J. S. Monroe)
(2017)
Find me
Never forget (als J. S. Monroe)
(2018)

Seiten-Funktionen: