Die Genspur von John Macken

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2008 unter dem Titel Trial by blood, deutsche Ausgabe erstmals 2009 bei Cora.
Ort & Zeit der Handlung: , 1990 - 2009.
Folge 2 der Reuben-Maitland-Serie.

  • London: Bantam, 2008 unter dem Titel Trial by blood. 382 Seiten.
  • Hamburg: Cora, 2009. Übersetzt von Rainer Nolden. ISBN: 978-3899416046. 476 Seiten.

'Die Genspur' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Durch die Straßen Londons tobt ein Serienmörder, der Frauen vergewaltigt, dann tötet und in der Themse versenkt. Und ausgerechnet jetzt sitzt Reuben Maitland nach einer Undercover-Aktion im Hochsicherheitsgefängnis Pentonville fest. Nur mit einem spektakulären Coup gelingt dem forensischen Genetiker die Flucht. In seinem Labor macht er sich daran, die DNA des Themse-Mörders zu entschlüsseln. Dabei stößt er auf eine Verschwörung in höchsten Polizeikreisen eine Entdeckung, die ihn das Leben kosten kann.

Ihre Meinung zu »John Macken: Die Genspur«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Die Genspur

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: