Jérémy Fel

Jérémy Fel, geboren 1979 in Le Havre, Drehbuchautor und ehemaliger Buchhändler, ist ein großer Fan amerikanischer Literatur und US-amerikanischer Drama-Serien. Sein grandioses Romandebüt Die Wölfe kommen war für Kritik und Leser die Entdeckung der Rentrée 2015 und wurde auf dem Quais du Polar, dem größten Krimifestival Europas, mit dem »Prix Polar en Séries 2016« ausgezeichnet. [Quelle: dtv]

Krimis von Jérémy Fel(in chronologischer Reihenfolge):

Die Wölfe kommen
Les loups à leur porte (2015)

Seiten-Funktionen: