Katzmann und das schweigende Dorf von Jan Eik

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2011 bei Jaron.
Ort & Zeit der Handlung: Deutschland / Sachsen, 1910 - 1929.

  • Berlin: Jaron, 2011. ISBN: 978-3897739024. 208 Seiten.

'Katzmann und das schweigende Dorf' ist erschienen als Taschenbuch

In Kürze:

Eik, Jan Katzmann und das schweigende Dorf Das Jahr 1922 ist noch verdunkelt durch den ersten Weltkrieg. Wer schlau ist, legt sein Geld in Sachwerten an. Auch an der sächsich-thüringischen Grenze will ein Landwirt vorausschauend handeln. Als er sich jedoch mit all seinem Geldbesitz auf den Weg macht, wird er in einem nahegelegenen Wäldchen ermordet. Katzmann, der den Ort gut kennt, beschließt selber dort zu recherchieren.

Ihre Meinung zu »Jan Eik: Katzmann und das schweigende Dorf«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Katzmann und das schweigende Dorf

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: