Morgen Kinder wird's was geben von James Patterson

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1993 unter dem Titel Along came a spider, deutsche Ausgabe erstmals 1993 bei Econ.
Ort & Zeit der Handlung: USA / Washington, 1990 - 2009.
Folge 1 der Alex-Cross-Serie.

  • Boston: Little, Brown and Co., 1993 unter dem Titel Along came a spider. 435 Seiten.
  • Düsseldorf; Wien; New York; Moskau: Econ, 1993. Übersetzt von Dietlind Kaiser. ISBN: 3-430-17418-X. 455 Seiten.
  • Düsseldorf; Wien: Econ, 1994. Übersetzt von Dietlind Kaiser. ISBN: 3-612-27173-3. 455 Seiten.
  • München: Econ & List, 1999. Übersetzt von Dietlind Kaiser. ISBN: 3-612-27602-6. 455 Seiten.
  • Berlin: Ullstein, 2001. Übersetzt von Dietlind Kaiser. ISBN: 3-548-25245-1. 455 Seiten.
  • [Hörbuch] Köln: Lübbe Audio, 2009. Gesprochen von Dietmar Wunder. ISBN: 3-404-77334-9. 6 CDs.

'Morgen Kinder wird's was geben' ist erschienen als HardcoverTaschenbuchHörbuch

In Kürze:

In Washington werden die Tochter einer berühmten Schauspielerin und der Sohn des Finanzministers entführt. Auch nach der Bezahlung einer enormen Lösegeldsumme bleiben die Kinder verschwunden. Den schwarzen Kriminalbeamten Alex Pross führen seine Ermittlungen auf die Spuren des Mathematiklehrers der Entführten und auf die der Frau, die ihm selbst viel bedeutet.

Ihre Meinung zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

kianan zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 06.01.2013
"Morgen Kinder wird´s was geben" ist das erste Buch in der Serie um Alex Cross und aus meiner Sicht einer der besten Serienstarts, die ich gelesen habe.

Sicherlich kein literalischer Krimi, aber einer mit einem Spannungsbogen, der mich in den Bann gezogen hat und mich ungeduldig auf die Fortsetzung hat warten lassen.

Dies wurde zunächst auch belohnt, wenn auch in letzter Zeit Patterson mehr Masse als Klasse geschrieben hat, gehören die ersten Bücher der Serie um Alex Cross zu den Büchern, die ich einfach nur klasse fand.

Ein sehr, sehr spannender und empfehlenswerter Krimi und Einstieg in die Serie!!!
Thierrys-Liebste zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 19.08.2010
Gutgeschriebener, spannungsgeladener Krimi von James Patterson, der Charakter Alex Cross war für mich eine greifbare, sympathische Figur. Ebenso die charakterliche Darstellung des Täters in allen seinen psychotischen Eigenheiten haben bleibenden Eindruck hinterlassen. Ebenso positiv fand ich, daß Patterson sich nicht mit unnötigen Nebensächlichkeiten aufgehalten hat. Für mich, hat PAtterson, einen gut zu lesenden und flotten Schreibstil, der dafür sorgt, daß ich noch mehr Alex Cross Bücher verschlingen werde.
Bibliophagos zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 25.08.2009
Meine Wertung vorab: 85 Grad.

Das Buch liest sich flott, die Thematik ist beängstigend real. Der Schreibstil ist sicher und wechselt zur rechten Zeit die Perspektiven. Alex Cross als Ermittler wird souverän eingeführt und stellt keine aus der Luft gegriffene Figur dar.
Der/Die LeserIn darf sich freuen: auch die Folgekrimis mit Alex Cross bleiben spannend und authentisch.
Rosina zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 21.05.2009
Ein guter Krimi/Thriller. Hat mir gefallen. Das Buch ist flüssi zu lesen und die Spannung wurde fast immer erhalten. Nur die Liebesgeschichte zwischen Alex und Jezzie hat mir nicht gefallen. Sie passte nicht in diese düstere Geschichte.

Heute habe ich den Film dazu gesehen. Verfilmung würde ich es nicht nennen, nur ein paar Eckpunkte wurde übernommen. Trotzdem fand ich den Film gut. Die besagte Liebesgeschichte wurde im Film weggelassen.

In meinem Regal stehen noch weiter Alex-Cross- Romane, die Reihe interessiert mich auf jeden Fall.
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.
wolfgang zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 29.04.2009
Ein spannendes Buch mit einem unerwarteten Ausgang. Ich finde es sehr lesenswert, obwohl es derzeit kaum noch zu erhalten ist. Suchen ist also angesagt. Ich habe das Buch, dass ich nach langem Suchen in einem Aitiquariat fand, nicht mehr aus der Hand gelegt; wie das bei so vielen anderen Büchern von James Patterson so üblich ist.
Toschi3 zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 05.04.2009
Ich hab das Buch als Hörbuch gehört und fand es sehr beklemmend. Patterson schreibt sehr fesselnd und der Sprecher Dietmar Wunder tut sein übriges dazu.
Leider verrät die Kurzzusammenfassung in meinen Augen zu viel, denn die Spuren führen erst sehr spät auf die besagte Frau... (wie war das mit dem Spannung nehmen).
Kerstin zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 21.04.2008
Dies ist eindeutig ein sehr schlaues, gerissenes und gleichzeitig verdammt beängstigendes Meisterwerk, bei dem man wirklich nie weiß, was als nächstes passiert. Einfach super spannend!
2108stefanie zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 14.04.2008
Absolut lesenswert, eines der besten Bücher von James Patterson... Ich bin fast fertig, aber das Buch hat mich so überzeugt, das ich jetzt schon sagen kann, wer es nicht gelesen hat hat was verpasst.
2108stefanie zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 14.04.2008
Absolut lesenswert, eines der besten Bücher von James Patterson... Ich bin fast fertig, aber das Buch hat mich so überzeugt, das ich jetzt schon sagen kann, wer es nicht gelesen hat hat was verpasst.
lady875 zu »James Patterson: Morgen Kinder wird's was geben« 24.11.2007
also ich finde er ist ein super schriftsteller
sein buch der 1. mord
hat mich total angezogen und ich habe die bücher dieser krimireihe total verschlungen.
0 von 1 Lesern fanden diesen Kommentar hilfreich.

Dies sind nur die ersten 10 Kommentare von insgesamt 39.
» alle Kommentare anzeigen

Ihr Kommentar zu Morgen Kinder wird's was geben

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: