Magnetfeld des Bösen von Jacques Berndorf - der Eifel-Krimi-Guru

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 1970 bei C. Bertelsmann.

  • München: C. Bertelsmann, 1970.
  • Hillesheim: KBV, 2016. ISBN: 978-3954412891. 290 Seiten.

'Magnetfeld des Bösen' ist erschienen als Taschenbuch E-Book

In Kürze:

Es gibt nur einen Weg. Sein Schwager muss aus dem Weg geräumt werden, damit der Weg an die Spitze der Kölner Firma endlich für ihn frei wird. Zu diesem Zweck entwirft Kraft ein perfektes Konzept. In seinem Schwiegersohn Andreas findet er einen willfährigen Helfer, und schon bald treibt an der Küste Südfrankreichs tatsächlich eine Leiche auf den azurblauen Wellen des Mittelmeers. Doch was bis jetzt nach Plan verlaufen ist, gerät plötzlich aus der Bahn. Und schon bald ist klar, dass es nicht bei dieser einen Leiche bleiben wird … …

Ihre Meinung zu »Jacques Berndorf - der Eifel-Krimi-Guru: Magnetfeld des Bösen«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Magnetfeld des Bösen

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: