Den letzten beißen die Schweine von Jacqueline Gillespie

Buchvorstellung

Bibliographische Angaben

Originalausgabe erschienen 2015 bei Haymon.
Folge 3 der Schneeberg-Serie.

  • Innsbruck; Wien: Haymon, 2015. 192 Seiten.

'Den letzten beißen die Schweine' ist erschienen als E-Book

In Kürze:

Im idyllischen Neiselbach am Fuße des Schneebergs herrscht Vorweihnachtsstimmung – alles ist verschneit, man backt Kekse und singt Adventlieder. Doch die besinnliche Ruhe trügt, denn der Dorfsegen hängt bedenklich schief: Die Dorfgemeinschaft ist nicht begeistert davon, dass zwei Wiener die Jagd gepachtet haben und mit den traditionellen Gepflogenheiten brechen. Wenig später wird einer der beiden am Fuße einer Felswand aufgefunden – tot. Gefallen ist er nicht, auch nicht freiwillig gesprungen – jemand hat ihn in den Tod gestürzt.

Ihre Meinung zu »Jacqueline Gillespie: Den letzten beißen die Schweine«

Helfen Sie anderen Lesern, indem Sie einen Kommentar zu diesem Buch schreiben und den Krimi mit einem Klick auf die Säule des Thermometers bewerten. Und bitte nehmen Sie anderen Lesern nicht die Spannung, indem Sie den Täter bzw. die Auflösung verraten. Danke!

Ihr Kommentar zu Den letzten beißen die Schweine

Hinweis: Fragen nach einem fertigen Referat, einer Inhaltsangabe oder Zusammenfassung werden gelöscht.

Seiten-Funktionen: